Alegria, Christiane

Christiane Alegria

Geb. am 07. Dezember 1951


Handelsweg 5

38464 Groß Twülpstedt

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.atelieralegria.de





Biografie

In Warnemünde – Rostock absolvierte ich eine Ausbildung zur Technischen Zeichnerin, danach ein  Studium zum Dipl. Ingenieur in der metallverarbeitenden Industrie.

Ich arbeitete in der Konstruktion der Warnowwerft Warnemünde.

Während dieser Zeit widmete ich mich sehr stark der Fotografie, habe später in einem Fotostudio in Rostock gearbeitet und einen Fotozirkel geleitet. Um auch als Fotografin professionell arbeiten zu können habe ich die Ausbildung zur Fotografin in der Erwachsenenqualifikation in Rostock mit dem Facharbeiterabschluss absolviert.

Im Oktober 1983 reiste ich mit meiner Familie nach Chile. Hier habe ich im Schiffbau in der Konstruktion gearbeitet und war auch als Fotografin tätig.

1987 Rückkehr nach Hamburg, als Dozentin war ich in der beruflichen Rehabilitation im technischen Bereich tätig, die Fotografie war immer noch meine Leidenschaft und ich nahm an Gemeinschaftsausstellungen mit anderen Fotografen in Hamburg teil.

Dann endlich ergab sich die Möglichkeit im „Malinstitut Gloede“, der Künstlerin Erika Gloede, meine allererste Leidenschaft wieder aufleben zu lassen, das Malen. Hier habe ich den Umgang mit den Pigmenten erlernt, in der altmeisterlichen Technik, der Eitempera. Natürlich wurden Grundlagen, wie Bild- und Farbkompositionen an unterschiedlichen, vorgegebenen Übungswerken erlernt, dann durfte „frei“ gemalt werden.

In Malreisen und Workshops, auch bei anderen Künstlern, wurde das bereits Erlernte umgesetzt und Neues dazugelernt.

Ab 2002 nahm ich an Gemeinschaftsausstellungen teil und hatte bald auch meine eigenen Ausstellungen.

2009 habe ich die Ausbildung zur Feng Shui Beraterin bestanden. Seitdem wähle ich die Farben in meinen Bildern bewusster aus. Nicht nur die Farben sondern auch Motive werden passend nach den vier Elementen ausgewählt. Ich berate, wenn gewünscht, das passende Bild für die ausgewählten Räumlichkeiten zu finden. Ist der zu gestaltende Wohnbereich zum Entspannen vorgesehen oder wird viel Kommunikation gewünscht, oder, oder... Dementsprechend werden Farben und Motive ausgewählt. Mit dem richtigen Einsatz der Farben kann man viel für sein Wohlbefinden tun.

Bis 2010 habe ich in „Sigras Atelier“ in Hamburg mit mehreren Künstlerinnen gemeinsam gemalt. Wir lassen uns bei den gemeinsamen, jährlichen Malreisen auf den Darß vom Meer, von der Landschaft, dem Wind, den Zeesenbooten im Bodden und dem frischen Räucherfisch inspirieren. Auch nach meinem Umzug in die Nähe von Wolfsburg lasse ich mir diese Reisen nicht entgehen.

2011 Umzug von Hamburg nach Niedersachsen, aufs Land. In der Gemeinde Velpke (bei Wolfsburg) hatte ich dann sehr schnell die Möglichkeit meine Bilder ausstellen zu können.

Seit Februar 2012 leite ich an der KVHS-Velpke einen Malkurs und habe im Juni 2012 das „AtelierAlegria“ gegründet, wo sich Malinteressierte treffen und wunderschöne Werke entstehen lassen. Auch hier wird mit Pigmenten gemalt, als Bindemittel nehmen wir Eitempera oder auch Acryl.

Das Malen ist zu meiner Leidenschaft geworden. Viel Freude bereitet es mir, diese Leidenschaft an Malinteressierte weiterzugeben.

Mein Motto lautet: „Malen in Muße“ um den Alltagsproblemen für ein paar Stunden zu entgehen.

Christiane Alegria

 

 

Lotos

120 x 80 cm

Eitempera





 

 

Mohnblumen

100 x 80 cm

Eitempera




 

 Olivenbaum

60 x 90 cm

Eitempera











Pusteblume

100 x 80 cm

Eitempera






 

 

Schafgarbe mit Tulpen

120 x 80 cm

Eitempera

Powered by Web Agency