Basser, Claudia

Claudia Basser

Geboren am 1.9.1965 in Wiesbaden

Weg am Wehrholz 20
65529 Waldems-Wüstems
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.frauhasenmaus.de


 

 

 

" Wenn nur ein einziges meiner kleinen Kunstwerke ein Lächeln auf Ihr Gesicht gezaubert hat, habe ich mein größtes Ziel erreicht."

Claudia Basser alias frauhasenmaus

 

Vita

„frauhasenmaus“ ist das Alias der Künstlerin Claudia Basser (geboren in Wiesbaden) aus Waldems-Wüstems im Taunus, die sich ganz auf Tiermalerei der besonderen Art spezialisiert hat. Egal ob Hai, Eichhörnchen, Giraffe, Katze, Ameise, Schaf, Schnecke oder die Bremer Stadtmusikanten – kein einziges Tier ist davor sicher, von ihr auf die Leinwand gebannt zu werden.

Zur Kunst kam die gelernte Verlagskauffrau im Sommer 2003 über eine malende Kollegin und aus erstem Interesse wurde eine große Leidenschaft. Im Laufe der folgenden Jahre entwickelte sie ihren ganz eigenen Malstil und ihr Spitzname „Frau Hasenmaus“ fügte sich harmonisch ins Bild rund um Tiere.

Ihr großes Herz für Tiere erforscht sie u.a. gerne in der freien Natur und in Zoos, wo sie ihre Motive mit Digitalkamera oder Skizzenblock festhält. In ihrer gemütlichen Kunstwerkstatt in Waldems-Wüstems  setzt sie ihre Ideen in farbenfrohe, fröhliche Kunstwerke um. Jedes Tier bekommt in Form, Farbe, Größe und Gesicht seinen ganz eigenen Charakter. Durch Verwendung von unterschiedlichen Strukturpasten aus Sand, Fasern und Perlen verleiht sie ihren Bildern große Lebendigkeit, die unwillkürlich zum „Anfassen“ verleiten.

Ihre liebenswerten Tiermotive mit den großen unverwechselbaren „Spiegeleieraugen“ sollen Menschen berühren und zum Lächeln bringen. Oft sorgen kleine, humorvolle Details für große Erheiterung beim Betrachter. Und das Besondere: Claudia Basser fertigt auch Gemälde von Haus- oder Wunschtieren in dieser Stilrichtung nach Fotovorlagen an.

Mittlerweile hatte sie schon viele kleine und große Ausstellungen in Weingütern, Arztpraxen, Restaurants, Autohäusern, Ballettschulen u.v.m. über die Grenzen des Rhein-Main-Gebietes hinaus und sie ist immer neu auf der Suche nach schönen Orten, an denen sie ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren kann. In ganz naher Zukunft werden ihre Werke auch in Kliniken und Seniorenzentren im südlichen Raum zu sehen sein, um die Menschen dort zu erfreuen.

Zu finden sind frauhasenmaus' markante Tierbilder auch oft auf Kunsthandwerkermärkten und zahlreichen Veranstaltungen in der Umgebung. Die aktuellen Termine werden auf der gleichnamigen Website veröffentlicht.

 

 

 

 

Katze "Karlotta"

Acryl auf Leinwand mit

Strukturpasten verschiedenster Materialien

 

 

 

 

 

 

 

 

"Bremer Stadtmusikanten"

Acryl auf Leinwand mit

Strukturpasten verschiedenster Materialien

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Hund "Herrmann"

Acryl auf Leinwand mit

Strukturpasten verschiedenster Materialien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vogel "Volker"

Acryl auf Leinwand mit

Strukturpasten verschiedenster Materialien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Powered by Web Agency